Justina Lee Brown & Nic Niedermann

Black & White Feeling

Freitag, 11. September 2020 | 20.15 Uhr | Alte Kirche Würenlos
bei schönem Wetter vor der Zentrumsscheune

Platzreservation

Justina Lee Browns Konzerte lassen niemanden unberührt. Ihre phänomenale Stimme, die an die grossen Sängerinnen der Black Music erinnert, und ihre charismatischen Auftritte begeistern ihr Publikum, sei es in Afrika, Amerika oder Europa. Ihre Songs des aktuellen Albums «Black & White Feeling» kommen tief aus ihrem Inneren und beschreiben alle einen Teil ihres intensiven Lebens. Das Zusammenspiel mit dem virtuosen Gitarristen Nic Niedermann führt zu magischen Momenten, die Chemie zwischen den beiden stimmt perfekt. Das Publikum darf sich auf ein spannendes und emotionales Konzert freuen – von Blues über Funk und tiefgründige Balladen bis zu afrikanischen Grooves ist alles dabei.

Justina Lee Brown & Nic Niedermann

Justina Lee Brown wuchs in den Strassen von Lagos (Nigeria) auf. Mit ihrer atemberaubenden Stimme verdiente sie bereits als Jugendliche Geld für ihre Familie und machte sich bald auch international einen Namen.

Der Badener Gitarrist Nic Niedermann liess sich an der Swiss Jazz School Bern zum Berufsmusiker ausbilden und ist seit dreissig Jahren Teil des erfolgreichen Duos «Tonic Strings».

Justina Lee Brown gewann 2019 mit ihrer Band unter Bandleader Nic Niedermann die Swiss Blues Challenge. Im Januar 2020 schafften sie es bis ins Halbfinal der International Blues Challenge in Memphis, USA.

Preise:  CHF 25.-/15.- (Legi)